Der Stiftungsrat

Der Stiftungsrat

Der Stiftungsrat setzt sich aus folgende fünf Personen zusammen:
 

Frau Dr. Lucrezia Meier-Schatz

Frau Dr. Lucrezia Meier-Schatz

Geboren 1952 in Le Locle. Dr. Meier-Schatz lebt in St-Peterzell (SG). Sie hat an den Universitäten Neuenburg und Berkley (Kalifornien) Politologie studiert. Dr. Meier-Schatz ist Nationalrätin (seit 1999), Präsidentin von Profamilia und Verwaltungsrätin verschiedener Unternehmungen, darunter der CSS Versicherungen in Luzern.

 
Frau Isabelle Thomann

Frau Isabelle Thomann

Frau Thomann ist geboren in Lausanne und lebt heute in Cologny (GE). Sie hat an der HEC Lausanne studiert. Frau Thomann hat einige Jahre im Bankensektor gearbeitet. Anschliessend hat Sie Ihren Schwerpunkt auf die Kinder und die Familie gesetzt.

 
Herr Pierre-Marcel Favre

Herr Pierre-Marcel Favre

Geboren 1943 in Lausanne. Herr Pierre-Marcel Favre hat Architektur studiert. Im Jahre 1971 hat er die Firma Editions Favre gegründet, welche er bis heute führt. Im Jahre 1987 hat er den Salon International du Livre de de la Presse de Genève ins Leben gerufen. Er ist Offizier der Ehrenlegion sowie Offizier von Des Arts et des Lettres. Genau wie Saint-Exupéry ist Pierre-Marcel Favre ein passionierter Pilot.

 
Herr Thomas Burillo

Herr Thomas Burillo

Geboren 1971 in Herzogenbuchsee. Herr Burillo hat Betriebswirtschaft an der Universität Bern studiert. Seit 1999 ist er CFO der Probst Gruppe. Während den Jahren 1990 bis 1999 war er professioneller Eishockeyspieler und wurde in den Jahren 1991 sowie 1992 Schweizermeister mit dem SC Bern.

 
Herr Jean-Marc Probst

Herr Jean-Marc Probst

Geboren 1956 in Lausanne. Herr Jean-Marc Probst ist Maschineningenieur und C.E.O. der Probst Maveg SA in Crissier. Er ist Präsident von Handel Schweiz, Vizepräsident des Verwaltungsrates der CSS Versicherungen in Luzern und VR-Mitglied von Switzerland Global Enterprise (Beratungsbüro für Schweizer Exportförderung). Seit 2015 ist er ebenfalls Honorarkonsul der Bundesrepublik Deutschland für die Kantone Genf, Waadt und Wallis.