Diese Website enthält 6756 Objekte:

Jean-Marc Probst inmitten seiner Kleinen Prinzen Buchsammlung in Lausanne, Schweiz
5082
333
278
34
133
74
283
10
210
88
86
243
48
57
8
12

Ich habe zwei Leidenschaften: Reisen und Der Kleine Prinz. Seit 1980 habe ich Ausgaben der Werke von Saint-Exupéry in allen Sprachen gesammelt, und seit 2013 hat meine Stiftung zu neue Publikationen beigetragen.

Alles begann, als ich noch Student an der Eidgenössischen Technischen Hochschule in Zürich war, und ich die Gelegenheit hatte, viele Länder zu besuchen, als ich an La Course Autour du Monde, einem von französischsprachigen Fernsehsendern organisierten Wettbewerb, teilnahm.

Während dieser Erfahrung fand ich heraus, dass Der Kleine Prinz bereits in viele Sprachen übersetzt worden war. Ich war zum Beispiel fasziniert, das Cover des Buches auf Arabisch und Japanisch zu entdecken, zwei Exemplare, die ich dann von meiner Reise mitgebracht habe.

In den folgenden Jahren boten mir einige Reisefreunde neue Übersetzungen an und erweiterten so meine kleine Sammlung.

Aber es ist vor allem seit dem Jahr 2000, dank der Möglichkeiten, die das Internet bietet, und durch den Austausch und Kauf, dass meine Sammlung erweitert wurde, um die grösste Sammlung der Welt zu werden. Aber das wäre sicher unmöglich gewesen, wenn ich nicht zwei wichtige Sammlungen, die von Jaume Arbonès und Michael Pätel, hätte erwerben können.

Diese Website wurde als Referenz für Sammler und Liebhaber konzipiert. Ich freue mich, dass sie sich weiterentwickelt, und bin daher allen dankbar, die mir ihre Bemerkungen mitteilen werden.

Die Bücher in ihrer Bibliothek...
Die Bücher in ihrer Bibliothek... Die Bücher in ihrer Bibliothek... Mitten in meiner Sammlung...